ONLINE-LEHRE

Seit den Semestern 2020/21 musste die Lehre aufgrund der Ausbreitung des Covid19-Virus größtenteils in die Digitalität verlegt werden, und aufgrund der aktuellen Entwicklungen wird sich das im SoSe 2021 leider nicht ändern.

Trotz den Schwierigkeiten der Online-Lehre versuchen wir als Studiengang gemeinsam, einen ertragreichen Austausch und ein gemeinsames Lernen aufrechtzuerhalten und die Inhalte der GWK bestmöglich weiterhin zu vermitteln und zu entwickeln.

Die aktuelle Stundenplanung mit Aufbau&Einteilungen für das Sommersemester 2021 könnt ihr bei der StuKoo oder bei der Assistenz der Institutsleitung erfragen.

VORLESUNG/SEMINARE/ÜBUNGEN

Neben der Lehre in Videocall- und Breakout-Formaten werden manche Lehrende ihre Inhalte auch in vorproduzierten Inhalten (Videos, Podcasts, Quellen, …) mit euch teilen, sodass ihr sie asynchron und im eigenen Tempo/Rhythmus machen/lesen/hören könnt.

Seminar- und Übungsformate mit Gruppenarbeit finden meist innerhalb der Tages- oder Wochenblockformate in Form von Breakout-Rooms statt.

Die Gestaltung Lehre was Taktung, Zeiten, etc. angeht, ist von Modul zu Modul unterschiedlich.
Ihr werdet per Mail kontaktiert.

(Dies ist gültig sowohl für die ersten 2 Semester des BA als auch MA)

UdK PLATTFORMEN UND TOOLS:

Weitere Infos zu Nutzung, Support, etc. unter Übersicht der UdK-Plattformen und Werkzeuge auf der UdK-Website.

IMPULSE FÜR DIE ONLINE-LEHRE

Floris Herbing und Johanna Ohde haben zu Beginn des Wintersemesters 2020/21 einen Leitfaden mit Ideen, Vorschlägen, Perspektiven zur Gestaltung der Online-Lehre veröffentlicht.
Ihr findet ihn auch ab jetzt hier zum Download:

Weitere Anregungen für Lehrende der GWK auch auf der UdK-Website auf folgenden Seiten:

Schulungstermine und Arbeitsgruppen (für BigBlueButton)
Tipps und Hilfe für Lehrende
AG Onlinelehre der UdK Berlin
Künstlerische Lehre im virtuellen Raum