ERSTE SCHRITTE

GET ON BOARD:

STEP ONE: IMMATRICULATE!
Nach Erhalt eurer Zulassungsbriefe solltet ihr schnellstmöglich die Semestergebühren für das anstehende Semester an die im Brief genannte Bankverbindung überweisen – sobald das geschehen ist, seid ihr immatrikuliert bzw. für das anstehende Semester rückgemeldet.

STEP TWO: GET YOUR @UDK ADDRESS!
In einem zweiten Brief von der OASe solltet ihr eure Zugangsdaten für eure @udk-berlin.de-Mailadresse erhalten haben.
Falls nicht, wendet euch bitte per Mail an die Oase oder Frau Strebe.
Euren UdK-Mailzugang solltet ihr SCHNELLSTMÖGLICH freischalten, da darüber ab dem Semesterstart alle offizielle Kommunikation von Seiten der Lehrenden und der Universität läuft und sowohl euer my-udk-Zugang, als auch das udk-Moodle und Webex-Lizenzen, etc. daran gekoppelt sind.

STEP THREE: REGISTER IN THE VDL / my UdK!
Nach dem Erhalt eures Stundenplans solltet ihr Bescheid wissen, welche Module und Lehrveranstaltungen im kommenden Semester bzw. Studienjahr auf euch warten.
Um euch eure Teilnahme an allen Veranstaltungen (und Abschlussprüfungen) des Moduls bestätigen und bescheinigen lassen zu können, müsst ihr euch dafür im myUdK anmelden.
Ein Modul besteht für gewöhnlich aus 3 Komponenten:
Vorlesung // Seminar // Übung
… und einer Abschlussklausur, sofern eine geschrieben wird.
Bei eurer Anmeldung im my-UdK ist es wichtig, dass ihr euch für ALLE VERANSTALTUNGEN (und Prüfungen) anmeldet, damit euch am Semesterende auch alle LPs angerechnet werden können.

Da die Anmeldung im my-UdK auf den ersten Blick verwirrend und irreführend sein kann, findet ihr HIER ein Step-by-Step Tutorial, wie ihr euch für ein Modul und alle seine Veranstaltungen korrekt anmeldet.

Watch out! The interface is rather crappy. It may take you a little while to get your way around it.

Sobald ihr euch erfolgreich angemeldet habt, wissen die Lehrenden, dass ihr am Modul teilnehmt und ihr landet in allen Mailverteilern und Listen für das anstehende Semester.

BITTE BEACHTET DIE ANMELDEFRIST!!
WISE: 15. NOVEMBER 2022

STEP FOUR: WAIT FOR YOUR ZUG!
Jede_r Lehrbeauftragte gestaltet das ihnen zugeteilte Modul anders.

Weitere Infos erhaltet ihr jeweils von den Modulbeauftragten, bzw. der StuKoo über eure UdK-Mailadresse – genau so wie weitere Infos zu Wo/Wann/Welche Plattform/etc.

STEP FIVE: check back for more!